Vertragsdatum

default
Helene Mueller
eCollect support team

Das Vertragsdatum ist der Tag, an dem der der Forderung zugrundeliegende Vertrag zwischen dem Gläubiger und dem Schuldner zustande gekommen ist. Dies kann z.B. das Bestelldatum einer Ware auf einer Website oder das Datum einer Domainregistrierung sein.


Was ist das “Vertragsdatum”?

Bei schriftlichen Verträgen ist das Vertragsdatum üblicherweise das Datum an dem die Unterschriften geleistet wurden. Wird der Vertrag von den Parteien an unterschiedlichen Tagen unterzeichnet, gilt das jüngste Datum als Vertragsdatum. Bei mündlich oder konkludent (ohne ausdrückliche Erklärung, sondern durch schlüssiges Handeln) geschlossenen Verträgen kann man davon ausgehen, dass der Vertrag spätestens mit der Leistungserbringung zustande gekommen ist. In diesen Fällen entspricht das Vertragsdatum somit meist dem Lieferdatum bzw. Leistungsdatum.


Cookie Notice

We use cookies to give you the best online experience. By agreeing you accept the use of cookies in accordance with our cookie policy. You can manage your preferences by clicking the "Settings" button or the icon on the bottom left corner of the screen.

Datenschutzeinstellungen werden gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Einige dieser Cookies sind für den normalen Betrieb der Website-Funktionalität erforderlich. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, die von unseren Partnern verwendet werden, die uns helfen, besser zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen und wie wir sie verbessern können. Sie können einige der Cookies in den Einstellungen unten ein-/ausschalten.

Diese Cookies sind für den normalen Betrieb der Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Für einige Website-Funktionalitäten verwenden wir Cookies.
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wp_lang

Optionale cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren